Einfach anklicken und schon gelangen Sie auf die Internetseite des Wuppertaler Netzwerks "Heilsame Begegnungen", finden aktuelle Termine und Veranstaltungen und vieles mehr!
Einfach anklicken und schon gelangen Sie auf die Internetseite des Wuppertaler Netzwerks "Heilsame Begegnungen", finden aktuelle Termine und Veranstaltungen und vieles mehr!
Spirituelle Bücher bei Booklooker - Unser virtuelles Bücherregal. Einfach anklicken und losstöbern!
Spirituelle Bücher bei Booklooker - Unser virtuelles Bücherregal. Einfach anklicken und losstöbern!

Leben das Leben will

Der Winter vergeht langsam und neues Leben entsteht.

Selbst nach einem großen Waldbrand, beginnt im Frühjahr aufs neue das Spriesen.

Lassen wir uns überraschen, was hier wachsen und gedeihen wird.

Noch ist es nicht ganz klar zu erkennen.

Fancy Food - abgefahren gut!

Nachdem ich schon vor ein paar Wochen beim Lesen der Wuppertaler Rundschau von der Neueröffnung des Vegetarisch-Vegan Restaurants

"Fancy Foods" erfahren habe - habe ich es vergangenen Freitag endlich mal da hin geschafft.

Erst hatte ich mich nämlich noch selbst veräppelt indem ich mir die

falsche Hausnummer gemerkt hatte und auf einer Straße wie der Friedrich-Engels-Allee macht das wirklich einen großen Unterschied...


Wie dem auch sei - ich war da und ich war glücklich!

Ein liebevolles, ansprechendes Ambiente im kleinen, feinen Rahmen, komplettiert durch "die Qual der Wahl" mit den verschiedenen Tagesgerichten und als I-Tüpfelchen eine so freundliche Bedienung, dass ich mich direkt absolut pudelwohl gefühlt habe.

Die Portion war reichlich und seeehr lecker und ich freue mich schon

jetzt auf zukünftige Exkursionen ins Reich der "phantastischen Ernährung"

 

Ich wünsche euch eine gute Woche - wegen mir sogar eine

Wunder-volle-Woche :)

 

Lieben Gruß

 

Stef


0 Kommentare

Ode an die Freude

 

Flashmob - Ode an die Freude

 

Wenn ich dieses Video sehe brauche ich immer mindestens

ein Taschentuch dazu. Ich kann es kaum in Worte fassen.
Es ist einfach wundervoll die Menschen und ihre Reaktionen zu
sehen, die Freude der Kinder, die Freude und das Staunen

der Erwachsenen und es scheint mir so als wären alle Menschen

vor Ort in diesem Moment einfach ganz präsent und glücklich

erfüllt von dieser himmlischen Musik.

 

Ein Auszug aus dem Text, entnommen und findbar
bei Wikipedia, Beethoven 9 Symphonie:

 

"...

Freude, schöner Götterfunken,
Tochter aus Elysium,
Wir betreten feuertrunken,
Himmlische, dein Heiligthum!
Deine Zauber binden wieder
Was die Mode streng geteilt;
Alle Menschen werden Brüder,
Wo dein sanfter Flügel weilt.
...

Seid umschlungen, Millionen!
Diesen Kuß der ganzen Welt!
Brüder, überm Sternenzelt
Muß ein lieber Vater wohnen.
Seid umschlungen,
Diesen Kuß der ganzen Welt!
Freude, schöner Götterfunken
Tochter aus Elysium,
Freude, schöner Götterfunken, Götterfunken."


Erzengel Raphael Fotomontage
Erzengel Raphael Fotomontage

 

Glauben - Wissen

 

Sind Glauben und Wissen der Anfang und das Ende eines Kontinuums?

 

Wir glauben zum Beispiel daran, dass es viel mehr zwischen
"Erde und Himmel" gibt, als sich unser Auge & unser Verstand
vorstellen können und als wir heute, messbar, wissen.

 

Wir glauben auch daran, dass eine menschlichere Welt für alle
möglich ist. Wie wir diese menschlichere Welt oder vielleicht

eine Art Paradies auf Erden entstehen lassen können, nun

dazu braucht es uns Menschen.